Wir setzen die Bauzaungalerie mit neuen Motiven des Magdeburger Design-Künstlers Robert Klein fort. Zu sehen sind Comics und Grafiken, die erst in seinem Skizzenbuch festgehalten und dann später am Computer farblich nachbearbeitet wurden – eine Verschmelzung von Digitalem und Analogem. Die Ersteigerungserlöse kommen u. a. der sozio-kulturellen Vereinigung Meridian e. V. zu Gute.

Die schrillen Motive wurden, um Diebstahl vorzubeugen, als Papierdrucke an den Bauzaun am Breiten Weg geklebt. Am Ende der Versteigerung erhalten die Bieter ihr Unikat auf einer hochwertigen  1,50 m x 1,50 m großen Alu-Dibond-Platte.  Die Versteigerung läuft bis zum 21. Oktober, 20 Uhr unter www.bauzaungalerie.de