Am Sonntag um 19.59 Uhr wurde das letzte Gebot abgegeben. Am Ende befanden sich stolze 1.590 Euro im Ersteigerungstopf. Nun können die Magdeburger Vereine „Wildwasser“ e.V. und „Autismus“e.V.  je die Hälfte in Empfang nehmen. Sie können es gut gebrauchen und wir freuen uns gemeinsam mit dem „Vergessenes Magdeburg“-Fotografenteam über diese tolle Unterstützung.