v.l.n.r. Oliver Hornemann (WBG OvG), Gerti Schlaszus (Autismus e.V.), Christian Klettke, Uwe Pigors (Vergessenes Magdeburg), Prof. Dr. Thorsten Walles, Steffen Ramdohr, Prof. Dr. Christian Vorwerk (Ersteigerer), Alice Michalak (Wildwasser e.V.)

 

Während die Auktion der Bilder unseres aktuellen Künstlers Robin Zöffzig bereits jetzt Gesamtgebote in Höhe von rund 2.500,00 Euro erzielen konnte, haben wir den Erlös aus der vergangenen Auktion, mit Bildern vom Vergessenen Magdeburg Team, an die Begünstigten übergeben. Durch die Unterstützung fleißiger Bieter konnten sich die Magdeburger Vereine Wildwasser e.V. und Autismus e.V. bei der Scheckübergabe über eine Spendensumme in Höhe von 1.785 Euro freuen. „Uns haben es nicht nur die eindrucksvollen Aufnahmen mit dem morbiden Charme verfallener Orte angetan, sondern auch das herausfordernde Tätigkeitsfeld dieser Vereine“, so die beiden Bild-Ersteigerer Prof. Dr. Christian Vorwerk, Facharzt für Augenheilkunde und Prof. Dr. Thorsten Walles, Chefarzt der Thoraxchirurgie am Universitätsklinikum Magdeburg. „Dafür haben wir gern geboten!“
Der Wildwasser e.V. widmet seine Arbeit der Entwicklung von Konzepten und Strategien zur Befreiung von sexueller Gewalt und sexuellem Missbrauch gegen Mädchen und Frauen. Der Selbsthilfeverein Autismus Magdeburg bringt Eltern und Verwandte von autistischen Menschen, wie auch Lehrer, Erzieher und Therapeuten, die mit autistischen Menschen beruflich zu tun haben, zusammen. Wir wünschen beiden Vereinen weiterhin viel Erfolg bei der Meisterung ihrer täglichen Herausforderungen.