Der zweite Fotokurs zur SchmaZ-Foto-Challenge zum Thema Architektur fand bei strahlendem Sonnenschein mit höchst motivierten Achtklässlern am 27. Februar 2019 statt. Diesen Kurs leitete der Fotograf Kai Spaete, (er war der erste ausstellende Künstler an unserer Bauzaungalerie), da unsere liebe Fotografin Elisabeth Heinemann leider kurzfristig ausgefallen war. Kai Spaete hat die Kinder gut abgeholt mit seiner lockeren und freundlichen Art. Mit Fotobeispielen und während des Handlings mit der Kamera bzw. dem Handy hat er ihnen auf gut verständliche Weise erklärt, auf was sie vor und während der Fotografie achten sollten und wie wichtig die richtige Perspektive und der passende Blickwinkel seien. Ein Satz der häufiger fiel und auch schon auf den ersten Fotografien der Kinder bewiesen wurde, war: „Vordergrund macht Bild gesund…“. So wurde eine Statue unterhalb des Klosters unser lieben Frauen vom Boden aus mit Gras im Vordergrund fotografiert, wobei allein diese Perspektive das Bild spannend machte, sehr zur Freude der jungen Fotografin.

Wir können uns also auch in dieser Kategorie schon auf schöne Bilder freuen. Die Auswahl des besten Fotos wird uns sicherlich nicht leicht fallen.

Hier unsere Fototour in Bildern: